Security Camera

Privacy

 
 

Privacy Policy

This privacy policy sets out INDUSTEX and ISL GROUP’s commitment to your privacy. We value the personal information we collect from you. We want to make sure that we do not use your data in a way that you wouldn’t expect. Our privacy policy tells you how we use your data and how you can control the use of your data.
By doing business with INDUSTEX or any company of ISL GROUP you expressly agree to the collection and use of your information for the purposes set out in this privacy policy.

 

1.0 This Privacy Policy

1.1 INDUSTEX, S.L. is a Barcelona (Spain) based company that develops, markets and distributes innovative and exclusive mass appeal consumer products worldwide through multiple channels of distribution, including Direct Response TV as lead generator. We are a registered company CIF B08984056 Av. P. Catalans, 34, 8th Floor 08950 Esplugues de Llobregat, Barcelona, Spain.

1.2 This website is designed to provide Company information to the users of our products, to our customers, suppliers, contractors, and general public. We are committed to protecting personal data that you provide us. Please read this privacy policy carefully as it contains important information about our use of your information. It explains what information we collect about you, and how we use it, including when we might disclose it to third parties.

1.3 Our products and services are not designed to appeal to or to be sold to persons under the age of 18. Therefore, we do not knowingly attempt to solicit or receive any information from children.

 

2.0 How do INDUSTEX and ISL GROUP use your information

2.1 We process the data you provide in order to perform a contract or where there is a contractual relationship between us, in compliance with Article 6 1 b) of the EU General Data Protection Regulation (GDPR) which states that data can be processed in relation to a contract or when someone is thinking about entering into a contract. Where you are not in contract with us the legal basis for us to process your data is ‘consent’ Art 6 1 a). Other legitimate reasons that make it legal for us to process your data are our legitimate interest and compliance with legal obligations.

2.2 We will not elaborate commercial profiles, nor make automated individual decisions based on your personal data.

2.3 When you use our website you will be able to access this privacy policy and our terms and conditions which can be found in the footer area of our website.

2.4 We may use the information collected to personalise your experience on our website, to help you to log-in in future and to continue to use the website. Details of how we do this are included in the cookie section.

 

3.0 How long we keep your information

3.1 When you submit your information your data will be retained as long as our commercial relationship lasts, or during the prescription period of legal and financial obligations so that we can manage and audit our business, or until you request the erasure of your data.

 

4.0 Sharing information with Third Parties

4.1 We will only disclose your personal information to third parties if needed to provide our services; this includes our warehouse service provider, carrier, and customer support. Where we do use a third party who is given access to your data every care is taken to make enquiry to satisfy ourselves that they comply with GDPR.

4.2 From time to time we may use other third-party suppliers and service providers. Where any service provider collects information directly from you (such as the situation where we ask a service provider to conduct a survey for us) you will be notified of the involvement of the supplier or service provider, and all information disclosures you make will be strictly optional.

4.3 We also use third party hosting providers and communication providers to provide the necessary equipment to maintain your data securely, administer and develop our website and information system, as well as third party payment services to fulfil contractual obligations. We will only give those third parties limited information needed for that purpose and subject to those third parties agreeing to keep the information secure.

4.4 In addition, we may provide aggregate statistics about our customers; sales, traffic patterns and related website information to reputable third-parties, but these statistics will include no personally identifying information.

 

5.0 Legal disclosure

5.1 We may disclose personal data to the extent permitted or required under any enactment, by rule of law, order of the Court, as requested by other government law enforcement authority, to enforce our legal rights, to operate our systems properly, or to protect ourselves or our users and customers.

 

6.0 Your consent and your rights

6.1 You acknowledge and agree that while using our website www.industex.com, or doing business with us, certain information about you will be captured electronically or otherwise and transmitted to us or and, potentially, to any third parties as set out above, or to third parties who host our web servers or assist us in maintaining this website.

6.2 Under the GDPR any interested person has the following rights:

  • To know that your data is being processed and to make a ‘Subject Access Request’;

  • To access your personal data free of charge;

  • To receive the personal data concerning him or her, which he or she has provided to a controller, in a structured, commonly used and machine-readable format and have the right to transmit those data to another controller without undue delay;  

  • To have your information corrected if inaccurate (Including ensuring any third party puts right any inaccuracy);

  • To request that your data be erased, for example, when the personal data are no longer necessary in relation to the purposes for which they were collected or otherwise processed;

  • To restrict processing under certain circumstances stipulated in Art. 18 of the GDPR. Where processing has been restricted such personal data shall, with the exception of storage, only be processed with the data subject's consent or for the establishment, exercise or defence of legal claims or for the protection of the rights of another natural or legal person or for reasons of important public interest of the Union or of a Member State.

  • To object to processing for direct marketing purpose, including profiling and;

  • To rights relating to automated decision making and profiling.

6.3 You can exercise your rights:

  • By sending a written request to INDUSTEX, S.L. Av. P. Catalans, 34, 8th Floor 08950 Esplugues de Llobregat (Barcelona), Spain, or

  • By making a request via e-mail to dataprotection@industex.com

 

7.0 How does INDUSTEX protect personal information?

7.1 The GDPR require that we follow strict security procedures in the storage and disclosure of information which you have provided via this website or otherwise, to prevent unauthorised access. All information is held securely, archived and managed in line with our Information Security Management System (ISMS) Policy.

 

8.0 Changes to privacy policy

8.1 We reserve the right to add to or change the terms of this privacy policy in our sole discretion, without prior notice to you. If we change this privacy policy, we will post the new privacy policy on the website, and it will become effective from the time of posting to the website. Please visit this privacy policy on a regular basis to make sure you have read the latest version and you understand what we do with your information. Wherever possible, we will give you notice of any changes prior to their implementation.

 

9.0 What to do if you have a complaint

9.1 If you data is collected by INDUSTEX and you are unhappy with any aspect of personal privacy as part of our service or business relationship you may complain to us by sending an e-mail to dataprotection@industex.com and, if you are dissatisfied once we have dealt with your complaint you are entitled to contact the Spanish Data Protection Agency (AEPD) whose contact information is available at www.aepd.es where you can also find further information about data protection issues.

 

10.0 What are "cookies" and how does this website use them?

10.1 Our website uses cookies. A cookie is a small file of letters and numbers that we put onto your computer or device if you agree. These cookies allow us to distinguish you from other users of our website, which helps us to provide you with a good experience when you browse our website and allows us to improve our site. The cookies we use are “analytical” cookies. They allow us to recognise and count the number of visitors and to see how visitors move around the site when they are using it. This helps us to improve the way our website works, for example by ensuring that users are finding what they are looking for easily.

10.2 Most browsers accept cookies automatically, but usually you can alter the settings of your browser to prevent automatic acceptance. If you choose not to receive cookies, you may not be able to use certain features of this website. If you wish to deactivate cookies, you can do it in the “Settings” or “Options” in the menu of the browser. You can also check in the “Help” menu of the browser.

10.3 We may conduct analyses of user traffic. These analyses will be performed using IP addresses and cookies which are required to ensure a secure server connection. We do not use cookies to store any personal data or browsing habits.

You can see our cookie information below:

 

svSession

Identifies unique visitors and tracks a visitor’s sessions on a site

Persistent

hs

Security

Session

XSRF-TOKEN

Security

Session

smSession

Identifies logged in site members

Persistent (Two weeks)

TSxxxxxxxx

Security

Session

TSxxxxxxxx_d

Security

Session

RequestID

Tracks visitor behavior and measures site performance

Session

 

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Diese Datenschutzrichtlinie legt die Selbstverpflichtung von INDUSTEX und der ISL GROUP zum Schutz Ihrer Privatsphäre dar. Uns sind die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen, sehr wichtig. Wir möchten sicherstellen, dass wir Ihre Daten nicht auf eine Art und Weise nutzen, die Sie nicht erwarten. Unsere Datenschutzrichtlinie erklärt Ihnen, wie wir Ihre Daten nutzen und wie Sie die Nutzung Ihrer Daten kontrollieren können.
Wenn Sie Geschäfte mit INDUSTEX bzw. jedweder Gesellschaft der ISL GROUP betreiben, erklären Sie sich ausdrücklich mit der Erfassung und der Nutzung Ihrer Daten zu den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecken einverstanden.

 

1.0 Über diese Datenschutzrichtlinie


1.1 INDUSTEX, S.L. ist eine Gesellschaft mit Sitz in Barcelona (Spanien), die innovative und exklusive Konsumgüter mit Masseanreiz weltweit über verschiedene Vertriebskanäle, einschließlich des Direct Response TV als Lead Generator entwickelt, vermarktet und vertreibt. Wir sind eine unter der folgenden Nummer und Adresse eingetragene Gesellschaft: CIF B08984056 Av. P. Catalans, 34, 8th Floor, 08950 Esplugues de Llobregat, Barcelona, Spanien.

1.2. ISL GmbH ist eine unter folgender Adresse eingetragene Gesellschaft: Edewechter Landstraße 55, 26131 Oldenburg. Sie ist Teil der ISL GROUP.

1.3 Diese Website wurde entwickelt, um den Nutzern unserer Produkte, unseren Kunden, Lieferanten, Auftragnehmern und der Öffentlichkeit Gesellschaftsinformationen bereitzustellen. Uns ist der Schutz von personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitstellen, wichtig. Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, da sie wichtige Informationen über unsere Nutzung Ihrer Daten enthält. Sie erklärt, welche Daten wir von Ihnen erfassen und wie wir diese nutzen, einschließlich dessen, wann wir diese Daten gegebenenfalls Dritten offenlegen.

1.4 Unsere Produkte und Dienstleistungen wurden nicht zu dem Zweck entwickelt, das Interesse von Personen unter 18 Jahren zu wecken. Aus diesem Grunde versuchen wir nicht bewusst, Daten von Kindern anzufordern oder zu erhalten.

 

2.0 Wie INDUSTEX und die ISL GROUP Ihre Daten nutzen


2.1 Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns bereitstellen, um einen Vertrag zu erfüllen bzw. wenn ein Vertragsverhältnis zwischen uns besteht, diese Daten gemäß Art. 6 1b) der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu verarbeiten, der besagt, dass Daten im Zusammenhang mit einem Vertrag bzw. vorvertraglichen Maßnahmen verarbeitet werden können. Sollten Sie jedoch keinen Vertrag mit uns geschlossen haben, ist die Rechtsgrundlage für uns zur Verarbeitung Ihrer Daten die „Zustimmung“ gemäß Art. 6 1a). Sonstige berechtigte Gründe für uns, Ihre Daten zu verarbeiten, sind unser berechtigtes Interesse und die Beachtung unserer gesetzlichen Pflichten.

2.2 Wir werden keine kommerziellen Profile erstellen bzw. automatisierte Einzelentscheidungen basierend auf Ihren personenbezogenen Daten treffen.

2.3 Sollten Sie unsere Website nutzen, werden Sie Zugriff auf diese Datenschutzrichtlinie und unsere Geschäftsbedingungen erhalten, die im Fußzeilenbereich unserer Website zu finden sind.

2.4 Wir können die erfassten Daten nutzen, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu personalisieren, Ihnen zukünftig bei der Anmeldung zu helfen und die Website weiterhin zu nutzen. Nähere Angaben darüber, wie wir dies tun, sind im Abschnitt über Cookies enthalten.

 

3.0 Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?


3.1 Wenn Sie Ihre Daten vorlegen, werden diese für die gesamte Dauer unseres Geschäftsverhältnisses bzw. für die aufgrund von Rechts- bzw. Finanzverbindlichkeiten vorgeschriebenen Zeiträume aufbewahrt, damit wir unser Geschäft verwalten und prüfen können bzw. bis wir Ihren Antrag auf Löschung Ihrer Daten erhalten.

 

4.0 Weitergabe an Dritte


4.1 Wir legen Ihre personenbezogenen Daten an Dritte nur offen, wenn dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Dies umfasst unseren Warehouse-Dienstleistungsanbieter, Beförderer und Kundendienst. Wenn wir uns Dritten bedienen, denen Zugriff auf Ihre Daten erteilt wird, wird jedwede Sorgfalt beachtet, um uns zu versichern, dass wir sämtliche Maßnahmen getroffen haben, um der DSGVO zu entsprechen.

4.2 Gelegentlich können wir uns Drittlieferanten und Dienstleistungsanbietern bedienen. Wenn ein Dienstleistungsunternehmen Informationen direkt von Ihnen einholt (wie zum Beispiel in der Situation, dass wir einen Dienstleistungsanbieter bitten, eine Umfrage für uns durchzuführen), werden Sie über die Einbeziehung des Lieferanten oder Dienstleistungsanbieters informiert und sämtliche Offenlegungen von Daten durch Sie erfolgen auf rein freiwilliger Basis.

4.3 Wir nutzen auch Hosting-Drittanbieter und Kommunikationsanbieter, um die erforderlichen Mittel zu haben, um Ihre Daten sicher führen, unsere Website und unser Informationssystem verwalten und entwickeln zu können sowie Zahlungsdienstleistungen durch Dritte, um unseren Vertragspflichten entsprechen zu können. Wir stellen diesen Dritten nur eingeschränkt Daten zur Verfügung, die zum Zweck und Gegenstand dieser Dritten erforderlich sind und vorbehaltlich der alleinigen Offenlegung an Dritte, die sich damit einverstanden erklären, die erforderliche Sicherheit dieser Daten zu beachten.

4.4 Außerdem können wir aggregierte Statistiken über unsere Kunden, Verkaufszahlen, Verkehrsmuster und damit verbundene Websiteinformationen seriösen Dritten bereitstellen. Diese Statistiken enthalten jedoch keine personenbezogenen Daten.

 

5.0 Gesetzliche Offenlegungspflichten


5.1 Wir können personenbezogene Daten im gesetzlich zulässigen bzw. per Rechtsakt, von Rechts wegen, per gerichtlicher Anordnung vorgeschriebenen oder von einer sonstigen Regierungsvollzugsbehörde angeforderten Umfang offenlegen, um unsere gesetzlichen Ansprüche durchzusetzen, die ordnungsgemäße Funktionsweise unserer Systeme sicherzustellen bzw. um uns bzw. unsere Nutzer und Kunden zu schützen.

 

6.0 Ihre Zustimmung und Ihre Rechte


6.1 Mit der Nutzung unserer Website www.industex.com bzw. wenn Sie mit uns Geschäfte betreiben, erkennen Sie an und erklären Sie sich damit einverstanden, dass bestimmte Daten über Sie elektronisch festgehalten oder auf sonstige Art und Weise an uns bzw. möglicherweise an Dritte gemäß obiger Darstellung bzw. an Dritte, die das Hosting unserer Webserver übernehmen bzw. uns bei der Instandhaltung dieser Website helfen, übertragen werden.

6.2 Gemäß der DSGVO hat jede betroffene Person die folgenden Rechte:

  • Auskunft darüber zu erhalten, ob Ihre Daten verarbeitet werden und ein „Auskunftsrecht des Datensubjekts“ geltend zu machen;

  • Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten kostenfrei zu erhalten;

  • die sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, die er oder sie einem Auftragsverantwortlichen bereitgestellt hat und das Recht zu haben, diese Daten unverzüglich an einen anderen Auftragsverantwortlichen zu übertragen;

  • zu verlangen, dass Ihre Daten berichtigt werden, wenn diese unrichtig sind (einschließlich der Sicherstellung, dass Dritte Unrichtigkeiten berichtigen);

  • die Löschung Ihrer Daten zu beantragen, zum Beispiel, wenn diese im Zusammenhang mit den Zwecken, für die sie erfasst wurden oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind;

  • die Verarbeitung unter bestimmten Umständen gemäß Art. 18 DSGVO einzuschränken. Wenn die Verarbeitung beschränkt wurde, werden diese personenbezogenen Daten, mit der Ausnahme der Aufbewahrung, nur mit der Zustimmung der betroffenen Person bzw. nur zur Geltendmachung, Ausübung bzw. Verteidigung von Rechtsansprüchen bzw. zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedsstaates verarbeitet.

  • der Verarbeitung zu Direktvermarktungszwecken, einschließlich des Profilings, zu widersprechen; und

  • die mit einer automatischen Entscheidungsfindung und Profilierung verbunden Rechte.

6.3 Sie können Ihre Rechte folgendermaßen ausüben:

Wenn Ihre Daten von der INDUSTEX, S.L. erfasst werden:

  • indem Sie einen schriftlichen Antrag an INDUSTEX, S.L. Av. P. Catalans, 34, 8th Floor, 08950 Esplugues de Llobregat (Barcelona), Spanien, senden bzw.

  • indem Sie einen Antrag per E-Mail stellen an dataprotection@industex.com.

Wenn Ihre Daten von der ISL GmbH erfasst werden:

  • indem Sie einen schriftlichen Antrag an die ISL GmbH Edewechter Landstraße 55, 26131 Oldenburg, Deutschland, senden bzw.

  • indem Sie einen Antrag per E-Mail stellen an H.Fakhro@isl-de.com.

 

7.0 Wie schützt INDUSTEX Ihre personenbezogenen Daten?

7.1 Die DSGVO schreibt vor, dass wir strenge Sicherheitsverfahren bei der Aufbewahrung und Offenlegung von Daten befolgen, die Sie über diese Website oder auf sonstige Art und Weise zur Verfügung gestellt haben, um einen unbefugten Zugriff auf diese Daten zu vermeiden. Sämtliche Daten werden im Einklang mit der Richtlinie über das Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) sicher aufbewahrt, archiviert und verwaltet.

 

8.0 Änderungen an der Datenschutzrichtlinie

8.1 Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie in unserem eigenen Ermessen und ohne vorherige Vorankündigung an Sie zu ergänzen oder zu ändern. Sollten wir diese Datenschutzrichtlinie ändern, dann werden wir eine neue Datenschutzrichtlinie auf unserer Website einstellen und diese Website wird zu dem jeweils geltenden Zeitpunkt der Einstellung auf der Website wirksam. Bitte konsultieren Sie diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version gelesen und verstanden haben, wie wir mit Ihren Daten umgehen. Wann immer dies möglich ist, werden wir Ihnen jedwede Änderungen vor deren Umsetzung mitteilen.

 

9.0 Im Falle einer Beschwerde vorzunehmende Schritte

9.1 Sollten Ihre Daten von INDUSTEX erfasst worden sein und Sie sich mit einem datenschutzrechtlichen Aspekt im Rahmen unseres Dienstleistungs- bzw. Geschäftsverhältnisses nicht einverstanden erklären, dann können Sie sich bei uns durch Zusendung einer E-Mail an dataprotection@industex.com beschweren und, sollten Sie, sobald wir Ihre Beschwerde bearbeitet haben, unzufrieden sein, dann sind Sie berechtigt, sich an die spanische Datenschutzagentur (AEPD) zu wenden, deren Kontaktinformationen unter www.aepd.es verfügbar sind und auf deren Website Sie weitere Informationen über datenschutzrechtliche Themen finden können.

9.2. Sollten Ihre Daten von der ISL GmbH erfasst worden und sollten Sie sich mit einem datenschutzrechtlichen Aspekt im Rahmen unseres Dienstleistungs- bzw. Geschäftsverhältnisses nicht einverstanden erklären, dann können Sie sich bei uns durch Zusendung einer E-Mail an H.Fakhro@isl-de.com beschweren und, sollten Sie, sobald wir Ihre Beschwerde bearbeitet haben, unzufrieden sein, dann sind Sie berechtigt, sich an die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen zu wenden, deren Kontaktinformationen unter www.lfd.niedersachsen.de verfügbar sind und auf deren Website Sie weitere Informationen über datenschutzrechtliche Themen finden können.

 

10.0 Was sind „Cookies“ und wie werden sie von dieser Website verwendet?

10.1 Unsere Website verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei aus Buchstaben und Zahlen, die wir mit Ihrer Zustimmung auf Ihrem Computer oder Gerät ablegen. Cookies geben uns die Möglichkeit, Sie von anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden, wodurch wir Ihren Besuch unserer Website möglichst angenehm gestalten und unsere Website verbessern können. Wir verwenden sogenannte „analytische“ Cookies. Mit ihrer Hilfe können wir Besucher wiedererkennen, die Besucherzahl ermitteln und feststellen, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Dies gibt uns die Möglichkeit, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern, indem wir z. B. sicherstellen, dass Nutzer problemlos das finden, wonach sie suchen. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies:

 

svSession

Unbegrenzt

Identifiziert einzelne Besucher und verfolgt ihre Sitzungen auf einer bestimmten Website

hs

Sicherheit

Nur für die Dauer der Sitzung

XSRF-TOKEN

Sicherheit

Nur für die Dauer der Sitzung

smSession

Identifiziert angemeldete Website-Besucher

Begrenzt (zwei Wochen)

TSxxxxxxxx (das x wird durch eine zufällige Zahlen- und Buchstabenfolge ersetzt)

Sicherheit

Nur für die Dauer der Sitzung

TSxxxxxxxx_d (das x wird durch eine zufällige Zahlen- und Buchstabenfolge ersetzt)

Sicherheit

Nur für die Dauer der Sitzung

RequestID

Verfolgt das Besucherverhalten und misst die Leistung der Website

Nur für die Dauer der Sitzung

 

10.2 Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch; Sie haben jedoch normalerweise die Möglichkeit, die Einstellungen Ihres Browsers so zu ändern, dass Cookies nicht automatisch akzeptiert werden. Wenn Sie die Cookies blockieren, können Sie bestimmte Funktionen dieser Website eventuell nicht nutzen. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie dies im Menü Ihres Browsers unter „Einstellungen“ oder „Optionen“ tun. Weitere Informationen hierzu finden Sie außerdem im „Hilfe“-Menü des Browsers.

10.3 Wir führen gelegentlich Analysen zum Besucherverkehr durch. Diese Analysen erfolgen anhand von IP-Adressen und Cookies, die benötigt werden, um eine sichere Serververbindung zu gewährleisten. Wir verwenden keine Cookies, um personenbezogene Daten oder Surfgewohnheiten zu speichern.

 

+49(0) 441-95 07 08-0

©2020 by ISL Gmbh